Sie wollen Mitglied werden?

Wir freuen uns über neue, engagierte Mitglieder, die Lust auf Vereinsarbeit im Arbeitsforum und bei Aktionen vor Ort haben!

Hier finden Sie die notwendigen Dokumente:

Bitte drucken Sie den Mitgliedsantrag auf zwei Blättern sowie das Leitbild aus und senden Sie alles ausgefüllt mit der Ausbildungsbescheinigung ihrer Trageschule unterschrieben an:

Tragenetzwerk e. V.
Homannring 70

21037 Hamburg

Mit dem Eintritt in den Verein erkennen Sie die Satzung und das Leitbild an. Sobald Ihr Antrag eingegangen und angenommen ist, melden wir uns bei Ihnen mit einer Begrüßungs-E-Mail. Dies dauert in der Regel etwa zwei bis vier Wochen. Da wir alle ehrenamtlich arbeiten und Kinder haben, kann es allerdings auch manchmal länger dauern, bis eine Antwort kommt. Bitte fragen Sie freundlich nach, wenn Sie eine dringende Frage haben.

Arbeitsforum

Als Trageberaterin können Sie sich im Arbeitsforum vom Tragenetzwerk e. V. registrieren, wenn Sie auf das Feld "registrieren" klicken und Ihre Daten eingeben. Verwenden Sie dazu Ihren Vor- und Nachnamen.

Sie können sich nach erfolgreicher Registrierung zunächst im Schnupperbereich umsehen, wo auch Informationen über die Berufshaftpflichtversicherung nachzulesen sind. Wenn Sie Mitglied im Verein sind, werden Sie für weitere Bereiche im Arbeitsforum freigeschaltet. Für Mitglieder gibt es zusätzlich eine Facebookgruppe. Fragen zur Freischaltung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Beraterinnenliste

Auf unserer beliebten Liste werden ausschließlich aktive Mitglieder geführt.

Um auf die Beraterinnenliste zu kommen, müssen Sie folgende Schritte tun:

  1. Mitglied im Verein werden
  2. Kennenlerngespräch organisieren, bis spätestens 2 Wochen vor Termin anmelden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, absolvieren
  3. Eine der Gesprächspartnerinnen muss Rückmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken
  4. Registrierung im Arbeitsforum und Vorstellung für die Kolleginnen schreiben
  5. Nach positiver Rückmeldung Daten im entsprechenden Beitrag für die Liste eintragen


Wer einfach nur Mitglied sein möchte ohne auf der Liste geführt zu werden, braucht kein Kennenlerngespräch.

Wenn Sie Fragen zur Aufnahme haben, schreiben Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, vielen Dank! Bitte beachten Sie, dass unsere Serviceadressen ehrenamtlich betreut werden und es einige Tage dauern kann, bis Sie von uns hören.

Hinweis: Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird in unseren Texten der Einfachheit halber nur die weibliche Form verwendet. Die männliche Form ist selbstverständlich immer mit eingeschlossen.